Endlich ein neues Kabarett: Hader on Ice live in Graz

Nach vielen Jahren ist Star-Kabarettist Josef Hader mit einem brandneuen Programm zurück auf der Bühne.

Siebzehn lange Jahre sind vergangen, seit Josef Hader 2004 mit „Hader muss weg“ zum letzten Mal ein gänzlich neues Kabarettprogramm auf die Bühne gebracht hat. In der Zwischenzeit zog es das Multitalent vor allem vor und hinter die Kamera. Als Hauptdarsteller verewigte er sich u. a. in Filmhighlights wie „Aufschneider“ und der düsteren wie tragikomischen Brenner-Reihe von Wolf Haas. „Komm, süßer Tod…“, „Silentium“, „Der Knochenmann“ und „Das ewige Leben“ finden sich allesamt unter den Top 15 der erfolgreichsten österreichischen Kinoproduktionen wieder. Neben der Arbeit als Darsteller wirkte Hader bei den Filmen auch am Drehbuch mit. Sein Meisterstück war schließlich „Wilde Maus“ im Jahr 2017. Wenn man so will, ist der Film 100 Prozent Hader. Hat dieser doch nicht nur die Hauptrolle gespielt und das Drehbuch geschrieben, sondern saß auch erstmals am Regiestuhl. Wenig überraschend wurde auch „Wilde Maus“ zu einem großen Erfolg, an den Kinokassen, bei den Seher/innen und den Kritiker/innen.

Doch egal, ob Film, Theater oder eben Kabarett: Nicht nur die große Zahl seiner Auszeichnungen sind Beweis, dass Hader schon zu Lebzeiten zu den Legenden der österreichischen Kunstszene zählt.

Hader on Ice

Jetzt kehrt Josef Hader zum Kabarett zurück. Seit die Veranstaltungssäle des Landes im Frühling wieder geöffnet haben, kann das Publikum nun endlich erleben, worüber er während der Coronapandemie gebrütet hat. Schon in seinen Programmtiteln hatte Hader stets einen Hang zu schwarzem Humor und Ironie. Da hieß es – neben „Hader muss weg“ – etwa „Im Keller“, „Tausche Witze gegen Geld“ oder „Privat“, das mit 500.000 Zuseher/innen zu einem der erfolgreichsten Kabaretts des Landes wurde. Nun also Hader on Ice. Was hat es damit auf sich?

In den Fokus seines neuen Werks stellt Josef Hader die Kunstfigur Hader. Gealtert und sichtlich wohlstandsverwahrlost, egomanisch und ignorant mit dem Hang zur Flasche jagt er das Geschehen unserer Zeit im Monolog durch den kabarettistischen Fleischwolf. Dabei ist die Gesellschaftskritik manches Mal gar nicht so subtil. Unser individueller wie auch kollektiver Egoismus, unser Umgang mit Klima, Flüchtenden und Pandemie bieten ihm den drastischen Stoff, mit dem er seinem Publikum den Spiegel vorhält. Und wer Hader kennt, der weiß, es kann auch deftig werden, wenn es um die sich auftuende Abgründe unserer Gesellschaft geht: „Gut, Scheiterhaufen ist derzeit no a Mählspeiß. Schau‘ma wie lang.“

GEORG JUNG-ZSIFKOVITS

 

fyi – for your info

Josef Hader live mit Hader on Ice:

Orpheum Graz am 17.9. und 10.11.2021

Weitere Infos & Tickets 

 

Beitragsbild: lukasbeck.com
  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Beim Jugendrat zählt deine Meinung: Du kannst sagen, was dich bewegt, was dich stört und was du dir erhoffst. Deine Ideen sind…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Say CHEESE! Du möchtest ein professionelles Bewerbungsfoto? Willst dafür aber nicht extra dein Taschengeld ausgeben? Dann komm vorbei!…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Am Samstag, den 23.10.2021 gibt es ab 19:30 Uhr Punk mit "Die Kommerzhuren" und "The Awe Zombies" im Jugendtreffpunkt Dietrichskeusch'n. Eintritt ist frei!

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

„Einfach Weg“, aber du weißt noch nicht wie? Dann bist du bei der Infomesse für deinen Auslandsaufenthalt genau richtig. Du möchtest…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Ninjas des NBC-Graz führen am Grazer Hauptplatz ihre traditionelle japanische Kampfkunst vor.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Alle Infos und Kontakte, die ihr für euren Maturaball braucht bekommt ihr auf der Maturaballmesse 2021.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Das kulinarische Graz mit dem Rad entdecken.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Die Schallplatten und CD Börse Graz ist ein Schlaraffenland für Musikfans.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Auf dem Rad die Grazer Sportstätten und Vereine im Westen kennenlernen.

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter

Zum „Sicher surfen im Netz“-Aktionstag von LOGO und der Stadtbibliothek Graz spricht Gamerin „JustBecci“ über ihren Alltag…

  • Teilen auf Facebook
  • Teilen auf Twitter